Alpspiegel

Alpeinsatz


Die Landschaftspflege ist eine Objektbörse, an die dringend notwendige Landschaftspflegeeinsätze, z.B. auf Alpen, an Hecken, Neophytheneinsätze etc. von Landwirten oder Grundstücksbesitzern gemeldet werden können.

Besonders freuen wir uns über freiwillige Gruppen, z.B. Firmen, Vereine, Gruppen und Schulklassen, die sich bei uns für Freiwilligeneinsätze melden.

Unser Ziel ist es, unseren freiwilligen Helfern durch ihre Mitarbeit einen faszinierenden Einblick in die harte und zeitintensive Arbeit z.B. auf den Alpen abseits vom Arbeitsalltag zu ermöglichen. Auf der anderen Seite sind z.B. die Alpverantwortlichen sehr dankbar für jedes Stück gesäuberter Kulturlandschaft. Diese Win-Win-Situation verbindet Freiwillige und Nutzniesser und bewirkt grosses Verständis und Achtung füreinander. Dies ist unser ideeller Lohn.

Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an den Ressort Landschaftspflege des Naturpark Gantrisch.

 

Foto: VUN (Oktober 2014, Sangernboden)